Schnitzen für Kinder mit «My First Victorinox» wurde in Zusammenarbeit mit kikcom AG und Victorinox entwickelt.

 

 

WICHTIG:

«My First Victorinox»

ist kein Spielzeug. Beinhaltet eine scharfe Klinge. Das Schnitzen muss von Eltern überwacht werden. www.schnitzclub.ch übernimmt keine Haftung.

 

Elternblatt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 38.6 KB

Schreibtafel

Willst du eine eigene Schreibtafel für kleine Botschaften und Erinnerungen, die du in deinem Zimmer aufhängen kannst? Dann bastle dir einfach eine und verziere sie mit deinen ganz eigenen Zeichnungen. Viel Spass beim Basteln!

Material

  • Dünnes Brett in der gewünschten Grösse (z.B. 30x20cm)
  • ca. 1 Meter Garn oder Schnur
  • Schultafellack
  • Schleifpapier
  • Pauspapier
  • Kreide
  • Malerkrepp

Werkzeug

  • weicher Bleistift
  • Schere
  • Bohrmaschine mit Holzbohrer
  • Pinsel

Bastelanleitung als PDF
Bastelanleitung_Wandtafel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Schritt 1

Schleife die Ränder des Holzbretts ab, damit keine Splitter mehr vorstehen und man sich nicht daran verletzen kann.
Wir haben ein Brett mit abgerundeten Ecken genommen, es darf aber natürlich auch eckig sein. Je nach dem, wie die Tafel später aussehen soll.

Schritt 2

Bohre oben rechts und oben links je ein Loch ins Brett. Wenn du beim Bohren ein zweites Stück Holz unterlegst, dann fransen die Löcher nicht so aus.

Schleife den Rand der Bohrlöcher kurz an, damit auch dort keine Splitter vorstehen.

Schritt 3

Übertrage mit Hilfe des  Pauspapiers das Bild auf das Holz. Nimmst eine unserer Pausvorlagen oder zeichne etwas eigenes. Du kannst auch direkt auf das Holz zeichnen. Platziere das Bild in eine der Ecken, dann verdeckt es nicht zuviel von der schwarzen Fläche zum Schreiben.

Schritt 4

Jetzt bereiten wir das Brett für den Lack vor! Klebe mit dem Malerkrepp die Ränder der Fläche ab, wo später der schwarze Schultafellack hinkommen soll. Die Fläche mit der Zeichnung soll auch frei bleiben, die klebst du also auch sorgfältig ab.

Schritt 5

Nun wird das Holzbrett schwarz lackiert. Nimm als Unterlage am besten eine alte Zeitung, dann kommt kein Lack auf den Tisch.

Lege auch einen feuchten Lappen bereit, damit du Lackspritzer schnell wegwischen kannst.

Schritt 6

Wenn der Lack schon etwas angetrocknet ist, löst du vorsichtig das Malerkrepp ab.

Dann lässt du den Lack fertig trocken. Die Trockungsdauer steht auf der Lackdose, meistens sind es 2-3 Stunden.

Schritt 7

Ist der Schultafellack trocken, dann kommen die Zeichnungen dran.
Nimm dafür Acrylfarbe und male die abgepauste Vorlage schön bunt aus.
Male dabei aber nicht auf die schwarze Fläche, darauf würde die Farbe nicht gut halten. Ausserdem brauchst du den Platz später zum Schreiben.

Schritt 8

Schneide dir ein passendes Stück Schnur zurecht und befestige sie an den beiden Löchern, so dass die Tafel später an einen Nagel gehängt werden kann.
Mit einem weiteren Stück befestigst du eine Kreide an der Tafel und lässt sie lose runterhängen.

Schritt 9

Und die Schreibtafel ist fertig. Viel Spass beim Schreiben, Zeichnen und Kritzeln!

Du kannst sie in verschiedenen Grössen machen und sie mit allen möglichen Zeichnungen verzieren.

Lust auf mehr Bastelanleitungen?

Schmuckstück mit Herz

Leiterlispiel

Schlüsselanhänger